Wird geladen...

Bremsbeläge

Bremsbeläge
Absteigende Richtung einstellen

1165 artikel

pro Seite

Bremsbeläge

Wenn Sie bremsen, drücken Ihre Bremsbeläge auf Ihre Bremsscheiben und erzeugen Reibung, die Ihre Räder verlangsamt und Ihr Fahrzeug zum Stehen bringt.

Bremsbeläge sind keramische, organische oder halbmetallische Bauteile, die auf Metallträgern befestigt sind. Sie sollten Tausende von Kilometern halten, bevor sich die abrasiven Oberflächen abnutzen und sie ersetzt werden müssen. 

Wenn dies der Fall ist, können Sie Ihre Fahrzeugdaten in unseren Autoteile-Finder eingeben, um die Ersatzteile zu finden, die Sie benötigen.

 

Woher weiß ich, dass meine Bremsbeläge ausgetauscht werden müssen?

  • Das Bremsen ist langsam.
  • Das Bremsen wird von einem Pfeifgeräusch begleitet.
  • Ihr Fahrzeug ändert bei starkem Bremsen die Spur.
  • Ihr Fahrzeug vibriert beim Bremsen.

 

Warum müssen meine Bremsbeläge ausgetauscht werden?

  • Sie sind alt, abgenutzt, zerkratzt oder angeschlagen.
  • Der Bremsbelagbelag blättert ab, ist gerissen oder mechanisch beschädigt.
  • Ihr Fahrzeug wird häufig sportlich gefahren.
  • Im Bremsbelag befindet sich Schmiermittel oder Schmutz.
  • Es wurden falsche Bremsbeläge verbaut.

 

Wie wechsle ich meine Bremsbeläge?

Heben Sie das Fahrzeug mit einem Wagenheber vom Boden an. Entfernen Sie die Radmuttern und das Rad, um die Bremsbaugruppe freizulegen. Anschließend müssen Sie den Bremssattel abschrauben, um die Bremsbeläge an den Bremsscheiben zu befestigen.

Ziehen Sie Ihre alten Bremsbeläge aus ihrer Halterung – die meisten sind mit Clips gesichert. Ihre Ersatzteile sollten mit neuen Clips und Schmiermittel geliefert werden. Befestigen Sie die Ersatzbremsbeläge an ihrem Platz und schmieren Sie die Metallscheiben. Stellen Sie sicher, dass kein Schmiermittel in die Bremsbeläge gelangt, da diese dadurch beschädigt werden. 

Schieben Sie den Bremssattel zurück über die Bremsscheibe und ziehen Sie die Schrauben fest. Montieren Sie das Rad wieder und ziehen Sie die Radmuttern fest. Testen Sie immer Ihre Bremsen, nachdem Sie Ihre Bremsbeläge gewechselt haben.

 

Bremsbelagmarken von DIY Car Service Parts